Stellungnahem des LFR Berlin:
Zur Situation geflüchteter Frauen in Berlin (2017)

Posted by on Sep 18, 2017 in Allgemein

Unsere herausgearbeiteten Ansätze zur Unterstützung und Arbeit mit geflüchteten Frauen, können Sie hier nachlesen.

Bereits im Jahr 2015 zeichnete sich ab, dass eine zunehmende Anzahl von Menschen aus Kriegsgebieten vor Gewalt und Verfolgung auf der Flucht sind und auch in Deutschland Schutz suchen werden. Darunter eine steigende Anzahl von Frauen – im Jahr 2016 waren es ca. 30%, ein Jahr später schon 34% der Geflüchteten in Deutschland.

Aus der Migrationsforschung ist bekannt, dass insbesondere die Frauen mit den Kindern zusammen die größten Kompetenzen bezüglich Integration und Adaption besitzen. Um nachhaltig und dennoch zeitnah für die geflüchteten Menschen Möglichkeiten zu schaffen, sich in den fremden Strukturen zurecht zu finden, ist es von großer Relevanz diese Gruppe der Frauen gezielt anzusprechen.

Der Landesfrauenrat Berlin hat in Gesprächen mit den Betroffenen selbst, aber auch unter Berücksichtigung der Erfahrungen von Einrichtungen und Hilfsorganisationen, die speziell mit geflüchteten Frauen arbeiten, bestimmte  Punkte als besonders dringliche Ansätze der Unterstützung identifiziert. Diese können Sie in unsere Stellungnahme nachlesen und herunterladen.