Derzeit finden die monatlichen Veranstaltungen, des LFR Berlin weiterhin als Videokonferenz statt.

Termin Informationen:

  • Mo
    16
    Mrz
    2020

    Abgesagt: Equal Pay - Raus aus der Entgeltlücke durch geschicktes Verhandeln?

    18.00 UhrÖffentliche Veranstaltung des Landesfrauenrat Berlin

    Veranstaltung fällt aus.

    Aus verständlichen Gründen erreichten uns bis jetzt nur eine geringe Anzahl an Anmeldungen. Aus diesem Grund sowie aufgrund der aktuellen Lage, haben wir beschlossen die Veranstaltungen, am kommenden Montag, abzusagen.

    Sobald ein neuer Termin feststeht, geben wir Ihnen selbstverständlich Bescheid.

    Seit 12 Jahren findet in Deutschland der Equal Pay Day statt. Was hat sich geändert? Von 23% Entgeltlücke („Gender Pay Gap“) sind wir in Deutschland jetzt auf eine Entgeltdifferenz des Stundenlohns von Frauen und Männern auf 21% gesunken! Dabei ist dieser Gap in den alten Bundesländern wesentlich höher als in den neuen Bundesländern.

    Was ist zu tun, damit die Angleichung der Gehälter schneller geht? In diesem Jahr heißt das Motto bzw. das Rezept: Auf Augenhöhe verhandeln ... Kommt es darauf an? Hat das Entgelttransparenzgesetz etwas gebracht? Brauchen wir ein Entgeltgleichheitsgesetz? Wie können wir das sich ständig wiederholende Argument, dass Frauen ja selber schuld sind, weil sie in Teilzeit und in den "falschen" Berufen arbeiten, entkräften?

    Als Referentin haben wir die Fachfrau Dr. Regina Frey  (genderinstitut - gender.de) gewonnen. Sie wird in ihrem Vortrag auf den Gender Pay Gap eingehen: Was sagt die Zahl aus? Welche Ursachen hat das Gap? Mit welchen weiteren Gender Gaps hängt die Lücke zusammen? Und: warum stößt der Tipp für Frauen, nur gut genug zu verhandeln an klare Grenzen?

    Freuen Sie sich auf einen inspirierenden Abend und geben Sie die Einladung gern weiter!

    Anmeldungen bitte an veranstaltung@lfr-berlin.de.

    Bitte beachten Sie, bei Veranstaltungen des Landesfrauenrat Berlin werden Fotos gemacht, auf denen Sie abgebildet sein können.
    Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das Bildmaterial für Dokumentationszwecke sowie im Rahmen der Presse – und Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters eingesetzt werden darf.

    Veranstaltung hier herunterladen.

 

 

RSS Feed Veranstaltungen

 

 

scroll to top