Vergangene Veranstaltungen des LFR Berlin finden Sie hier

Mit Ausnahme der Veranstaltung im August 2021 finden die monatlichen Veranstaltungen des LFR Berlin weiterhin als Videokonferenz statt.

  • Mi
    05
    Okt
    2022
    18:00 UhrFriedrich-Ebert-Stiftung

    „Why we Matter – das Ende der Unterdrückung“ – Buchvorstellung mit Erfolgsautorin Emilia Roig

    Der intersektionale Feminismus ist mehr als nur gesellschaftliche Forderung und politische Haltung: Er speist sich aus der Erkenntnis wiederkehrender Muster und Strukturen der Ungleichheit, der Unterdrückung und der kulturellen Dominanz privilegierter Gesellschaften. [read more…]

  • Do
    06
    Okt
    2022
    18.30 bis 20.00 UhrStiftung Dialog und Bildung

    Intersektionale Diskriminierung in Deutschland: das Problem der ANDEREN?!

    „Das Haus, in dem du geboren wirst, bestimmt dein Schicksal“ heißt es in einem Sprichwort. Mit Schicksal bestimmenden Faktoren werden Identität, Herkunft oder Religion benannt. Häufig werden Menschen aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen nicht nur aufgrund eines einzigen Merkmals diskriminiert, sondern sehen sich verschiedenen Formen von Diskriminierung, wie Rassismus, Sexismus, Ableismus, Klassismus, etc. ausgesetzt.

    [read more…]

  • Fr
    07
    Okt
    2022
    Sa
    15
    Okt
    2022
    Frauen aufs Podium e.V.

    Ihnen ist es wichtig eine Stimme zu haben? Sie überlegen Politik mit zu gestalten? Es ist einfacher als Sie denken Ihre persönlichen und politischen Ziele klar zu strukturieren und Schritt für Schritt anzupacken.[read more…]

  • Sa
    08
    Okt
    2022
    11:00 - 13:00 UhrKDFB

    Gegen Wahlbetrug, Korruption, gegen die Corona- und Kriegspolitik Lukaschenkos: Frauen trotzen immer und immer wieder dem brutalen Regime in Belarus. Alice Bota beleuchtet die Situation dieser mutigen Frauen gestern und heute. Bota zeichnet ihre Geschichten nach und thematisiert die Rolle des Westens, auch vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges.

    [read more…]

  • Fr
    14
    Okt
    2022
    Sa
    15
    Okt
    2022
    Bundesgeschäftsstelle Deutscher Frauenring e.V.

    Mit unserem Jahresthema 2022 „Klima und Feminismus“ möchten wir die Fragen nach Schnittstellen von Klima und Geschlecht, Gerechtigkeit und gesellschaftlicher Transformation bearbeiten.[read more…]

  • Fr
    21
    Okt
    2022
    17.00 - 19.00 UhrHeinrich-Böll Stiftung

    Der Anspruch „Die Hälfte der Macht den Frauen“ ist noch lange nicht erfüllt. Das zeigt das aktuelle Ranking deutscher Großstädte zur politischen Repräsentation von Frauen. Forscher/innen der FernUni Hagen haben zwischen 2008 und 2022 insgesamt fünf Mal die Frauenanteile an Ratsmitgliedern und kommunalpolitischen Führungspositionen verglichen. In diesem Zeitraum gab  es moderate Verbesserungen: Mittlerweile sind 37,3 Prozent der Ratsmitglieder in deutschen Großstädten Frauen. Aber nur neun von 77 Oberbürgermeister/innen sind weiblich.

    [read more…]

  • Sa
    22
    Okt
    2022
    Dachverband Lesben und Alter e. V.

    Genauere Informationen folgen in Kürze[read more…]

  • Mo
    24
    Okt
    2022
    18:00 UhrLandesfrauenrat Berlin

    Wir nehmen unsere öffentlichen, regelmäßigen, digitalen Veranstaltungen wieder auf: Im Oktober zum Thema körperliche Selbstbestimmung.

    [read more…]

  • Mo
    21
    Nov
    2022
    18:00 UhrLandesfrauenrat Berlin

    Wir nehmen unsere öffentlichen, regelmäßigen, digitalen Veranstaltungen wieder auf: Diesmal zum Thema Umsetzung der Istanbul-Konvention: Innovative Ansätze in Berlin.

    Im November planen wir eine digitale Mitgliederversammlung im Anschluss.

    Einladung und Infos folgen in Kürze!

  • Mo
    12
    Dez
    2022
    18:00 UhrLandesfrauenrat Berlin

    Wir planen eine öffentliche digitale Veranstaltung zum Thema Gleichstellung und Diversity mit digitaler Mitgliederversammlung im Anschluss.

    Einladung und Infos folgen in Kürze!

 

 

 

RSS Feed Veranstaltungen

 

 

scroll to top