Thema unserer Veranstaltung im April 2018.

EIN PARITÉ – GESETZ FÜR DEUTSCHLAND!

Auf unserer Veranstaltung „Liberté, Egalité, Parité? –   ein Parité-  Gesetz für Deutschland!“, am 23. April 2018, sprachen wir mit Dr. Eva Högl, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, über das Thema

Artikel aus dem zwd Politikmagazin-Ausgabe 30.05.2018

Parität in der Politik.

Bei einem historischen Tief von 30,7% Frauenanteil im Bundestag wird deutlich, 100 Jahre Frauenwahlrecht haben nicht gereicht, um eine gleichberechtigte politische Partizipation der Geschlechter zu erreichen.

Daher stellt sich für uns gar nicht mehr die Frage, ob wir überhaupt ein Paritätsgesetz brauchen, sondern viel mehr die Fragen nach dem Wie und Wann!

Wie bringen wir gemeinsam ein Parité-  Gesetz auf den Weg?!
Wie soll es aussehen?!
Und wann wird es umgesetzt?!

Das zwd Politikmagazin hat in seiner Ausgabe „Parité- Gestz? Frauen fordern die Hälfte vom Kuchen!“ über unsere Veranstaltung berichtet. Den Artikel finden Sie hier.

Unter folgenden Link finden Sie den offenen Brief an Senatorin Dilek Kolat und die frauenpolitischen Sprecherinnen der AGH Fraktionen: 100 Jahre Frauenwahlrecht – Zeit für 50% Frauen in den Parlamenten!