Termin Informationen:

  • Mo
    15
    Nov
    2021

    Sprechen und Schweigen über sexualisierte Gewalt

    18.00 - 20.00 UhrLFR Berlin

    Eine Lesung mit Lilian Schwerdtner

    Zugangsdaten & weitere Sicherheitshinweise nach erfolgreicher Anmeldung.
    Anmeldung unter: veranstaltung@lfr-berlin.de

    Das Buch "Sprechen und Schweigen über sexualisierte Gewalt. Ein Plädoyer für Kollektivität und Selbstbestimmung" ist im Mai 2021 beim Verlag edition assemblage erschienen.

    Weitere Informationen folgen in Kürze.


    Aus gegebenem Anlass hat auch der Landesfrauenrat Berlin sein Programm kurzfristig umgestellt. Da wir auf absehbare Zeit keine regulären Sitzungen mit persönlicher Anwesenheit durchführen können, haben wir uns entschieden, es mit den neuen Medien zu probieren und unsere Sitzungen in Form von Videokonferenzen durchzuführen. Dabei können wir keinen absoluten Datenschutz garantieren, versuchen aber, mit einem professionellen Anbieter und einem persönlichen Vergabeverfahren für die Zugangs-Codes, einen tragbaren Weg zu finden.

Beispiel Überschrift 2

Beispiel Überschrift 3

Beispiel Überschrift 4

Beispiel Überschrift 5
Beispiel Überschrift 6

Dies ist eine Beispiel-Seite. Sie unterscheidet sich von Beiträgen, da sie stets an der selben Stelle bleibt und (bei den meisten Themes) in der Navigation angezeigt wird. Die meisten Leute starten mit einem Impressum oder einer „Über uns“-Seite mit einer Vorstellung für mögliche Besucher der Website. Dort könnte zum Beispiel stehen:

Hallo! Tagsüber arbeite ich als Fahrradkurier, nachts bin ich ein aufstrebender Schauspieler und dies hier ist meine Website. Ich lebe in Berlin, habe einen großen Hund namens Jack, mag die Fantastischen Vier und ein kühles Bier.

…oder sowas wie:

Unsere Firma XYZ wurde 1971 gegründet und hat seither eine Menge hochqualitativen ABC für die Öffentlichkeit produziert. Ansässig in Gotham City, hat XYZ mittlerweile über 2,000 Mitarbeiter und entwickelt immer wieder großartige Dinge für die ganze Gotham Gemeinschaft.

Als neuer WordPress-Nutzer solltest du das Dashboard aufrufen, um diese Seite zu löschen und statt dessen eine neue Seite mit deinen eigenen Inhalten erstellen. Viel Spaß!