Die Stellungnahme können Sie hier herunterladen:
Stellungnahme Homeoffice und familiäre Betreuungsverpflichtungen 2020 in Zeiten der COVID-19-Pandemie

Antwort der Senatorin Dilek Kalayci können Sie hier einsehen:
Antwort der Senatorin Dilek Kalayci

Sehr viele gute und schnelle Hilfen wurden angesichts der Pandemie durch das Coronavirus in Berlin bereits auf den Weg gebracht.

Die Frauenverbände Berlins, der Landesfrauenrat Berlin e.V., die Landeskonferenz der Frauenbeauftragten der Berliner Hochschulen und Universitätsklinika des Landes Berlin (LaKoF), die Überparteiliche Fraueninitiative (ÜPFI) und die Landesarbeitsgemeinschaft der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Bezirke Berlins möchten darauf hinweisen, dass es jedoch für viele Personen – insbesondere Frauen – eine besondere Belastung darstellt, Homeoffice und familiäre Betreuungsverpflichtungen zu vereinbaren.

Landesfrauenrat Berlin

Dr. Christine Kurmeyer
Dr. Christine Rabe

Landeskonferenz der Frauenbeauftragten der Berliner Hochschulen und Universitätsklinika

Dr. Sünne Andresen
Dr.Ursula Fuhrich-Grubert

Überparteiliche Fraueninitiative Berlin – Stadt der Frauen        

Carola von Braun
Elke Herer

Landesarbeitsgemeinschaft der Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten Berlin

Maja Loeffler
Majel Kundel