Frauen gegen Armut. Armut unter Frauen.

Mit dem Jahresthema 2016 will der LFR Berlin das Bewusstsein für die Gefährdung von Frauen in der Gesellschaft durch Armut in unterschiedlichen Lebenssituationen schärfen. Wesentliche Themen dieses Jahres sind neben dem Gender Pay Gap und dem Gender Pension Gap aufgrund von Erwerbslücken auch die Frage des bezahlbaren Wohnens für Frauen in Berlin und die Situation von geflüchteten Frauen in der Stadt.

Bezahlbares Wohnen aus der Perspektive von Frauen in Berlin

Wer heute in Berlin die eigene Wohnung auf der Suche nach neuen MieterInnen ausschreibt, kann sich vor Anfragen kaum retten. Berlin wächst, der Leerstand ist inzwischen aufgebraucht und angesichts der großen Nachfrage nach Wohnraum steigen die Mieten seit Jahren erheblich. In Debatten wird immer wieder darauf hingewiesen, dass ärmere Bevölkerungsschichten durch reichere verdrängt werden und verschiedene Berliner Kieze sich dadurch stark verändern.

Subscribe to RSS - Frauen gegen Armut. Armut unter Frauen.