12 Jul 2017

Politik aus der Nähe – Kandidat*innen auf dem heißen Stuhl

Posted by in Allgemein
Politik aus der Nähe – Kandidat*innen auf dem heißen Stuhl

Photocredit: Rodrigo Barreto (mehr Infos hier). Ein Bericht von Jessica D’Agata und Isabell Merkle 2017 ist ein entscheidendes Wahljahr. Nachdem sich mit der AfD eine antifeministische Partei in den Landtagen verschiedener Bundesländer etabliert hat, erhält die Frage nach Gleichstellung auf ökonomischer, politischer und sozialer Ebene, sexueller Selbstbestimmung und queeren Lebensformen eine neue Dringlichkeit. Außerdem stehen […]

12 Jul 2017

Zukunft der Pflege in Berlin – Brief an den Regierenden Bürgermeister

Posted by in Allgemein
Zukunft der Pflege in Berlin – Brief an den Regierenden Bürgermeister

Der Landesfrauenrat hat im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung zur Zukunft der Pflege in Berlin mit der Staatssekretärin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Barbara König verschiedene politische Maßnahmen zur Verbesserung der Lage der professionellen Pflege diskutiert. Grundlage der Diskussion mit der Staatssekretärin war eine Stellungnahme, die der Landesfrauenrat nun an den Regierenden Bürgermeister geschickt hat. Sie […]

4 Jul 2017

Von Gleichstellung, Frauenquoten und antifeministischen Positionen – Eindrücke der Veranstaltung „Kandidatinnen auf dem heißen Stuhl“

Posted by in Allgemein
Von Gleichstellung, Frauenquoten und antifeministischen Positionen – Eindrücke der Veranstaltung „Kandidatinnen auf dem heißen Stuhl“

Photocredit: Rodrigo Barreto (mehr Infos hier) Berlin, den 26.6.2017 – Mit Blick auf die anstehende Bundestagswahl bot der Landesfrauenrat Berlin e.V. ein Begegnungsforum zwischen Berliner*innen und Politiker*innen der aussichtsreichsten Parteien. Am vergangenen Montag lud er dafür ins Rathaus Charlottenburg. Die Besucher*innen der Veranstaltung wurden in Gruppen an 6 Tischen platziert. „Auf dem heißen Stuhl“ nahmen […]

12 Jun 2017

„Nicht alle haben Kinder, aber alle haben Eltern. Sorgearbeit geht uns alle etwas an“ – Zukunft der Pflege in Berlin mit Staatssekretärin Barbara König

Posted by in Allgemein

Ein Bericht von Jessica D’Agata „Nicht alle haben Kinder, aber alle haben Eltern. Sorgearbeit geht uns alle etwas an“ – so die Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Barbara König im Rahmen ihres Vortrags anlässlich des letzten LFR-Plenums am 22. Mai. Die Familie als kleinster Kern der Gesellschaft geht uns alle etwas an […]

1 Jun 2017

„Man muss sichtbar machen, was für tolle Frauen es gibt“ – Verlegerin Britta Jürgs im Porträt

Posted by in Allgemein
„Man muss sichtbar machen, was für tolle Frauen es gibt“ – Verlegerin Britta Jürgs im Porträt

Ein Artikel von Yalda-Hannah Franzen Von außen würde wahrscheinlich niemand vermuten, dass hinter den Wänden dieses typischen Berliner Wohnhauses in der Emdener Straße in Moabit ein kleiner Verlag liegt: AvivA. Noch dazu ein Verlag, der weitgehend aus nur einer Frau, aus Britta Jürgs, besteht und der es sich auf die Fahnen geschrieben hat, Biografien und […]

17 Mai 2017

Filmkritik: Embrace

Posted by in Allgemein
Filmkritik: Embrace

Eine Rezension von Yalda-Hannah Franzen Wie würdest du deinen Körper beschreiben? „ Fett“, „klein“, „schwabbelig“, „ekelhaft“, „komisch“. Regisseurin Taryn Brumfit bittet in Einkaufsmeilen rund um den Erdball Frauen um ein Statement zu ihrem Körper. So eindrucksvoll beginnt die Eingangszene der Dokumentation und eröffnet somit gleich eine emotionale Dimension auf das Thema Bodyshaming. Schätzungen zufolge sind […]

29 Mrz 2017

Filmtipp: Hidden Figures

Posted by in Allgemein

Eine Rezension von Yalda-Hannah Franzen Drei Frauen quetschen sich in ein kleines, klappriges Auto, um zusammen zur Arbeit zu fahren. Mitten auf einer Landstraße in Virginia bleibt das Auto liegen, von hinten nähert sich die Polizei – die Frauen sind keinesfalls erleichtert, sondern werfen sich besorgte Blicke zu, denn die drei Frauen sind schwarz und […]

29 Mrz 2017

„Viele denken, dass die Ärzte in Syrien besser sind“ – Ola Ammoura über die gesundheitliche Versorgung von geflüchteten Frauen

Posted by in Allgemein

Die Medizinstudentin Ola Ammoura ist Teil des Teams von „Women for Women“, einem Projekt der Charité, das vom Landesfrauenrat Berlin mitinitiiert wurde. Selbst erst vor drei Jahren mit Ihrer Familie von Syrien nach Berlin geflüchtet, kennt die 22-Jährige die Situation geflüchteter Frauen in den Unterkünften aus eigener Erfahrung. Als Medizinstudentin hat sie außerdem einen Einblick […]

29 Mrz 2017

Aktuelles aus unserem Projekt „Women for Women“

Posted by in Allgemein

Ein Bericht von Dr. Christine Kurmeyer Auf Initiative des Landesfrauenrats Berlin e.V. und der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Charité, Dr. Christine Kurmeyer, wird das Projekt für geflüchtete Frauen in Berliner Gemeinschaftsunterkünften „Women for Women“ seit dem 1. Dezember 2015 durchgeführt und im Jahre 2017 noch fortgesetzt. Das Projekt wurde zunächst von der Senatsverwaltung Bildung, Jugend […]

29 Mrz 2017

„Frauen sind besser darin, zu spüren, wo etwas gemacht werden sollte“ – Sabine Werth im LFR

Posted by in Allgemein
„Frauen sind besser darin, zu spüren, wo etwas gemacht werden sollte“ – Sabine Werth im LFR

Ein Bericht von Jessica D’Agata und Isabell Merkle „Frauen sind besser darin, zu spüren, wo etwas gemacht werden sollte“ – dieser Satz aus ihrem Vortrag am 20. März 2017 im Rahmen des LFR-Plenums trifft auf Sabine Wert, Gründerin und Vorsitzende der Berliner Tafel, selbst sehr gut zu. Er passt auch zur gemeinnützigen Hilfsorganisation, an deren […]